Über Uns

Die Experten

Die beiden Autoren dieser Seite sind langjährig erfahrene Kraftfahrzeug-Sachverständige. Aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeiten bei Technischen Diensten haben sie beide umfangreiches Wissen und Erfahrung in der Fahrzeug-Typprüfung (Abnahme eines Fahrzeugtyps zur Erlangung einer Typgenehmigung) sowie im Bereich der Fahrzeug-Modifikation (Tuning – wie Bremsenumbauten, Leistungssteigerungen, Fahrwerke, Karosserieumbauten etc.).

Dipl.-Ing. (FH) Martin Kühnlein (geboren 1970)

Nach Abschluss seines Maschinenbau-Studiums an der Fachhochschule München begann Martin sein Berufsleben an der Kfz-Prüfstelle TÜV Süd Auto Service in Unterhaching. Dort absolvierte er die Ausbildung und Prüfung zum amtlich anerkannten Sachverständigen mit Teilbefugnissen und führte an der Prüfstelle Hauptuntersuchungen und Fahrzeugabnahmen durch. Danach wechselte er zum Technischen Dienst TÜV Süd Automotive nach Garching, wo er Hersteller aus dem Tuningbereich betreute und Typprüfungen für die Erteilung von Typgenehmigungen, Teilegutachten und Allgemeinen Betriebserlaubnissen durchführte. Im Jahr 2010 wechselte er zum SGS-TÜV Saar nach München und war maßgeblich am Aufbau des vom Kraftfahrt-Bundesamt benannten Technischen Dienstes beteiligt. Er ist Ansprechpartner für namhafte Fahrzeug- und Teilehersteller zu allen genehmigungsrelevanten Themen.

Dipl.-Ing. (FH) Stefano Mastrogiovanni (geboren 1982)

Nach Abschluss seines Studiums der Fahrzeugtechnik an der Fachhochschule Dortmund zog Stefano aus beruflichen Gründen in den Münchener Raum. Dort war er zunächst zwei Jahre als Versuchsingenieur in der Gesamtfahrzeugerprobung für den Ingenieurdienstleister Bertrandt tätig und testete bei einem bayerischen Automobilhersteller Prototypen und Vorserienfahrzeuge auf Herz und Nieren. Im Anschluss daran arbeitete er bei TÜV SÜD Automotive in der Fahrzeugtypprüfung und absolvierte dort die Sachverständigenausbildung. Im Jahr 2010 wechselte er zum SGS-TÜV Saar in München und war maßgeblich beim Aufbau des vom Kraftfahrt-Bundesamt benannten Technischen Dienstes beteiligt. Seit 2013 leitet er das Düsseldorfer Homologationsteam des SGS-TÜV Saar und ist dort Ansprechpartner für Hersteller.